Navigationslinks überspringen.

Spektakuläre Einsätze zum 20. Geburtstag

13.12.2017 - gleich zwei spektakuläre Einsätze zum 20. Geburtstag der Einsatzzentrale in Linz

Betriebsunfall mit Chlorgasaustritt in einer Aschacher Firma und Unfall mit KFZ und Straßenbahn in Linz, so lauteten die Alarmierungen für die Samariterbund KollegInnen am Mittwoch Vormittag.
„Beim Betriebsunfall in Aschach stellte sich schnell heraus, dass Manpower gefragt ist. Dort mussten 38 Verletzte versorgt werden. Wir waren gemeinsam mit den KollegInnen aus Alkoven und Feldkirchen mit 9 Fahrzeugen und über 20 SanitäterInnen im Einsatz und brachten gemeinsam mit den KollegInnen vom Roten Kreuz die Verletzten in die Krankenhäuser nach Linz und Wels.
Der Unfall mit PKW und Straßenbahn in Linz war da schneller abgewickelt. Die Kollegen versorgten die verletzte KFZ Lenkerin und brachten sie ins Krankenhaus. In der Straßenbahn wurden zum Glück keine Fahrgäste verletzt.“, so Einsatzleiter Michael Gruber zu den beiden „Jubiläumseinsätzen“.

Fotos:
Samariterbund Forian Grimpe und Christoph Weißengruber, sowie laumt.at Matthias Lauber

http://www.laumat.at/medienbericht,chlorgasaustritt-bei-unt

http://ooe.orf.at/news/stories/2883641/

http://www.nachrichten.at/…/Mehr-als-vierzig-Verletzte-bei-…
http://www.krone.at/603443

 

© Arbeiter Samariter Bund Österreich, Gruppe Linz